European Youth Event 2014

European Youth Event 2014
09.05.2014 - 11.05.2014 | ganztägig
iCal (.ics)

Strasbourg
-, (F) Strasbourg

Europa steht am Scheideweg – wer zwischen 16 und 30 Jahren alt ist, aber von dem Krisengerede nichts mehr hören kann und lieber anpacken möchte, der sollte sich im Mai 2014 zum European Youth Event nach Strasbourg begeben. Das Europäische Parlament veranstaltet das dreitägige Event mit tausenden jungen Teilnehmenden zum wiederholten Male an seinem Stammsitz.

Das Programm wird im Vorlauf des Events veröffentlicht. Es stehen aber bereits die fünf Themenschwerpunkte fest, nämlich:

  • Perpektiven aus der Jugendarbeitslosigkeit
  • Digitale Revolution
  • Die Zukunft der Europäischen Union
  • Nachhaltige Wirtschaft & Lebensweise
  • Europäische Werte

Der Anmeldeprozess ist zweistufig. Die Registrierung hat bereits begonnen. Anmelden können sich sowohl BürgerInnen der EU-Staaten als auch der assoziierten Staaten und aus der europäischen Nachbarschaft zwischen 16 und 30 Jahren. Es können nur Gruppenanmeldungen von mindestens 10 Personen angenommen werden. Eine volljährige Person mit EU-Staatsbürgerschaft kann ab sofort als GruppenleiterIn die Anmeldung für eine Gruppe durchführen. Die Anmeldung der Gruppenmitglieder folgt in einem späteren, zweiten Schritt.

Für Freitag, den 9. Mai 2014, sind besondere Angebote für Schulklassen vorgesehen. Die Teilnahmen am Event ist kostenlos. Die Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung müssen jedoch selbst getragen werden.

Das Programm wird von zahlreichen renommierten Partnerinnen und Partnern mitgestaltet, aber auch Ihr habt die Chance, Eure Initiativen, Projekte oder Kunst-Performances zu präsentieren. Das Ziel ist ein vielfältiges, buntes In- und Outdoor-Programm für 5000 junge Menschen in ganz Strasbourg, und auch Ihr könnt dazu beitragen.

Alle Informationen zur Anmeldung und rund ums Event findet Ihr auf europarl.europa.eu/eye2014/de.

via